Denic eG

Kurzvorstellung: Denic mit Sitz in Frankfurt/Main wird auch gern die Hüterin der de-Domains genannt. Zwar ist der Mythos des unkontrollierbaren, anarchischen Mediums Internet etwas verblasst, vor allem seit das Netz immer stärker kommerziell genutzt wird. Dennoch: um Struktur ins Chaos des World Wide Web zu bringen, braucht es Instanzen wie Denic. Die eingetragene Genossenschaft ist die zentrale Registrierungsstelle für die Top-Level-domains mit .de und betreibt weltweit Server, damit die über 13 Mio. de-Domains erreichbar sind. Endnutzer kommen oft gar nicht mit der Registrierungsstelle in Kontakt. Die Registrierung einer Domain läuft meistens über einen Domain-Provider. Dennoch bietet Denic auch nützliche Services für den User: z.B. lassen sich über die Whois-Funktion auf der Denic-Webseite Informationen über Hoster und Webseitenbetreiber einer de-Domain abrufen, was für die notwendige Transparenz sorgt. Auch lässt sich schnell und einfach prüfen, ob eine Domain www.xyz.de noch frei ist oder wer der Inhaber ist, was gerade für Startups, die eine neue Internetpräsenz für das Unternehmen aufbauen wollen, eine große Hilfe darstellt.

Vergangene Stellenangebote

Weiterführende Links