BAHN-BKK

Kurzvorstellung: Die BAHN-BKK ist mit 680.000 Kunden eine der größten betrieblichen Krankenversicherer in Deutschland. Dabei stehen umfassender Service, eine freundliche Beratung und Betreuung sowie die Arbeit nach Servicestandards an erster Stelle.

Vergangene Stellenangebote

Personalreferent m/w

Personalleiter & Personalreferenten Teilzeit

Beratung und Betreuung von Führungskräften und Mitarbeiter/innen bei personalrelevanten Fragestellungen. Steuerung, Durchführung und Überwachung von Personalrekrutierungsprozessen. Durchführung von Personalanpassungsmaßnahmen. Erarbeitung innerbetrieblicher Regelungen. Anpassungen bei gesetzlichen und tariflichen Änderungen. Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten und Vorgaben für eine einheitliche strukturierte Personalarbeit. Sicherstellung der Umsetzung der tariflichen und arbeitsrechtlichen Entlohnung. Personalbetreuung. Zusammenarbeit mit den innerbetrieblichen Interessenvertretern. Wirtschaftswissenschaftliches bzw. rechts­wissenschaftliches Studium (Schwerpunkt Personalwesen) oder ver­gleich­bare Ausbildung. Berufserfahrung in der Personalbetreuung eines Dienstleistungsunternehmens. Kenntnisse in arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Diplomatisches Geschick. Kommunikationsstärke. Teamfähigkeit. Serviceorientierung.

IT-Systemadministrator/in

Systemadministratoren & Netzwerkadministratoren

Entwickeln und Administrieren von TK- und IT-Infrastruktur. Administration der Microsoft-Serversysteme (Windows Server 2003 und 2008 Studium der Informatik oder Ausbildung in IT-Systemelektronik bzw. Fachinformatiker/in Systemintegration. Berufserfahrung. Kenntnisse in Administration und Netzwerkbetreuung. Erfahrungen in Netzwerk­technik. Kenntnisse in Hardware und Microsoft-Office-Produkten. Analytisches Denken. Kundenorientierung. Strukturierte Arbeits­weise. Teamfähigkeit. Bereitschaft zur Weiterbildung.

Organisationsberater/in

Kaufmännische Büroberufe

Projektleitung bei der Einführung der Geschäftssoftware iskv_21c. Beratung des Vorstands und der Fachabteilungen bei Fragen zu Aufbau- und Ablauforganisation, Optimierung von Prozessen und Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen. Moderations- und Konzeptionsaufgaben. Verantwortung für Planung, Ausschreibung und Verhandlung von Dienstleistungen. Ausbildung zum Krankenkassenbetriebswirt/in oder Studium der Betriebswirtschaft. Erfahrung in der IT und Organisation. Berufserfahrung im Sozialversicherungsbereich oder Organisationsbereich. Kenntnisse in Microsoft Office. Erfahrung in iskv oder iskv-21c. Erfahrung in der Geschäftsprozessmodellierung. Belastbarkeit. Vertrauenswürdigkeit. Teamfähigkeit. Serviceorientierung. Loyalität. Reisebereitschaft.

Weiterführende Links